Karriere am Gesundsheitszentrum Brandenburg

Ambulante medizinische Versorgung
durch das GZB:

  • hohe medizinische Qualität
    aus einer Hand
  • über 30 Praxen und 18 Fachgebiete
  • 12 Standorte in Brandenburg
    an der Havel und Umgebung
  • kompetent und serviceorientiert

Im Notfall wählen Sie bitte:

Rettungsdienst/Notarzt : 112

für alle dringenden und lebensbedrohlichen medizinischen Notfälle.

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

Behandlung durch ambulante Ärzte außerhalb der üblichen Sprechstundenzeiten

Zentrale Notaufnahme Klinikum Brandenburg: 03381 / 41 2900

24 Stunden besetzt

Aktuelle Corona-Informationen:

Arbeitgeber GZB

Die Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH (GZB GmbH), Tochtergesellschaft des Universitätsklinikum Brandenburg,  ist Träger mehrerer MVZ an unterschiedlichen Standorten in Brandenburg an der Havel und Umgebung. Mit rund 30 Praxen in 18 Fachrichtungen trägt sie maßgeblich zur ambulanten medizinischen Versorgung in der Region bei.

Moderne Arbeitsabläufe, innovative Methoden und ein ganz besonderer Team-Spirit zeichnen das GZB aus. WIR SUCHEN Menschen, die Teil eines Teams sein wollen, das für andere Menschen da ist.

Stellenangebote:

Praxis für HNO

Wir suchen für unsere HNO in Brandenburg an der Havel ab sofort eine/n

Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w/d)

mehr »
« schließen

Das bieten wir Ihnen:

  • Einen vielseitigen und interessanten Job in einem engagierten Team
  • Verschiedene Möglichkeiten zur Fort-und Weiterbildung
  • Bei Interesse Möglichkeit zur Übernahme praxisübergreifender Aufgaben (Funktionszulagen)
  • Eine unbefristete Anstellung
  • Eine zusätzliche Betriebsrente und VWL
  • Planungssicherheit durch langfristig erstellte Dienstpläne
  • Eine verlässliche Jahresurlaubsplanung
  • Arbeitsfreie Tage am 24. und 31. 12.
  • Wir stellen die Berufskleidung

    Das sollten Sie mitbringen:

    • Eine abgeschlossene medizinische Ausbildung
    • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Hals- Nasen- und Ohrenheilkunde
    • Gute Kenntnisse in den gängigen Praxisinformationssystemen (Kenntnisse in Medistar wären vorteilhaft)
    • Eine freundliche und motivierte Persönlichkeit mit guten kommunikativen Fähigkeiten
    • Empathie, Flexibilität, Teamfähigkeit

    Ihre zukünftigen Aufgaben:

    • Unterstützung des Arztes in allen medizinischen und administrativen Belangen
    • Praxisorganisation, Abrechnung EBM, GOÄ
    • Terminmanagement
    • Durchführung der Funktionsdiagnostik in der HNO

    So kommen wir ins Gespräch:
    Rufen Sie uns an, Telefon: (0 33 81) 214 71 71
    Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Jack
    Online-Bewerbung unter: bewerbung@gzb-brandenburg.de

    Wir freuen uns auf Sie!


    Jetzt bewerben » Wir freuen uns auf Sie!


    Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH
    Johann-Carl-Sybel-Straße 1
    14776 Brandenburg an der Havel

    Praxis für Orthopädie

    Wir suchen für unsere orthopädische Praxis in Brandenburg an der Havel ab sofort eine/n

    Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w/d)

    mehr »
    « schließen

    Das bieten wir Ihnen:

    • Einen vielseitigen und interessanten Job in einem engagierten Team
    • Verschiedene Möglichkeiten zur Fort-und Weiterbildung
    • Bei Interesse Möglichkeit zur Übernahme praxisübergreifender Aufgaben
    • Funktionszulagen für spezialisierte Tätigkeiten, z.B. Röntgen
    • Erwerb eines Röntgenscheines
    • Eine unbefristete Anstellung
    • Eine zusätzliche Betriebsrente und VWL
    • Planungssicherheit durch langfristig erstellte Dienstpläne
    • Eine verlässliche Jahresurlaubsplanung
    • Arbeitsfreie Tage am 24. und 31. 12.
    • Wir stellen die Berufskleidung

      Das sollten Sie mitbringen:

      • Eine abgeschlossene medizinische Ausbildung
      • Gute Kenntnisse in den gängigen Praxisinformationssystemen (Kenntnisse in Medistar wären vorteilhaft)
      • Eine freundliche und motivierte Persönlichkeit mit guten kommunikativen Fähigkeiten
      • Empathie, Flexibilität, Teamfähigkeit

      Ihre zukünftigen Aufgaben:

      • Unterstützung des Arztes in allen medizinischen und administrativen Belangen
      • Assistenz bei ambulanten Operationen
      • Röntgendiagnostik wäre vorteilhaft
      • Praxisorganisation, Abrechnung EBM, GOÄ (Kenntnisse in der BG-Abrechnung wären wünschenswert)
      • Terminmanagement

      So kommen wir ins Gespräch:

      Rufen Sie uns an, Telefon: (0 33 81) 214 71 71
      Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Jack
      Online-Bewerbung unter: bewerbung@gzb-brandenburg.de

      Wir freuen uns auf Sie!


      Jetzt bewerben » Wir freuen uns auf Sie!


      Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH
      Johann-Carl-Sybel-Straße 1
      14776 Brandenburg an der Havel

      Praxis für Hals-/ Nasen-/ Ohrenheilkunde

      Wir suchen zur unbefristeten Besetzung für unsere HNO-Praxis in unserem Gesundheitszentrum in Brandenburg/ Havel zum 01.07.2022 in Teil- oder Vollzeit eine/n:

      Fachärztin/...

      mehr »
      « schließen

      Sie werden in Nachfolge der jetzigen Stelleninhaberin und in Kooperation mit einer weiteren HNO-Ärztin Ihre Tätigkeit als fachlich weisungsungebundene/r Ärztin / Arzt in einer etablierten Praxis ausüben.

      Das bieten wir Ihnen:

      • Selbständiges Führen einer leistungsstarken HNO-Praxis mit einem aufgeschlossenen und engagierten Team
      • Einbettung in ein fachübergreifendes MVZ, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Fachkollegen
      • Moderne Praxisausstattung und modernes Praxisverwaltungssystem
      • Kooperation mit dem Universitätsklinikum Brandenburg
      • Möglichkeit zu operativen Eingriffen
      • Geregelte Arbeitszeiten inkl. flexible Arbeitszeitmodelle
      • Weitgehende Entlastung von administrativen Aufgaben
      • Ein attraktives Grundgehalt mit zusätzlicher leistungsbezogener Vergütung
      • Einen attraktiven Standort mit sehr guter Verkehrsanbindung nach Berlin, Potsdam und Magdeburg

      Das sollten Sie mitbringen:

      • Facharztstatus
      • Team- und Organisationsfähigkeit, hohes Maß an Eigeninitiative
      • Qualitäts- und patientenorientierte Arbeitsweise
      • Erfahrung in der ambulanten Versorgung wünschenswert, aber nicht Bedingung

      So kommen wir ins Gespräch:

      Rufen Sie uns an: Sie erreichen die ärztliche Direktorin des GZB Frau Dr. med. Milena Schaeffer-Kurepkat unter der Telefonnummer: (0 33 81) 214 71 14.
      Oder schreiben Sie uns: bewerbung@gzb-brandenburg.de
      Online-Bewerbung unter: gzb-brandenburg.de/karriere/bewerbung

      Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

      Wir freuen uns auf Sie!


      Jetzt bewerben » Wir freuen uns auf Sie!


      Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH
      Johann-Carl-Sybel-Straße 1
      14776 Brandenburg an der Havel

      BTA / Biologielaborant / BSc Biologe

      Wir suchen für das Zentrallabor ab sofort eine/n

      BTA / Biologielaborant / BSc Biologe (m/w/d) unbefristet, in Teil- oder Vollzeit

      mehr »
      « schließen

      Das von der GZB betriebene Zentrallabor ist die bedeutendste Institution ihrer Art für die Region Brandenburg an der Havel. Hier werden sämtliche labormedizinischen Untersuchungen für das Universitätsklinikum und seine angegliederten Einrichtungen durchgeführt. Darüber hinaus ist es wichtiger Partner bei Forschung, Lehre und methodisch-technischer Innovation. Hier arbeiten Menschen in dem Bewusstsein, das es immer um die Gesundheit anderer Menschen geht. Daraus ist ein Team entstanden, das – neben seiner besonderen fachlichen Kompetenz – ein ganz besonderer Team-Spirit auszeichnet. Wir sind offen für Neues und wollen Sie kennenlernen.

      Unser Institut für Laboratoriumsmedizin steht für umfangreiche und spezialisierte Diagnostik in den Bereichen Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Immunologie, Blutgruppenserologie, Mikrobiologie und Molekulare Diagnostik.

      Das bieten wir Ihnen:

      • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmodernen und innovativen Umfeld
      • ein aufgeschlossenes, sympathisches Team, das sich freut, Sie kennenzulernen
      • eine intensive Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter
      • verschiedene Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung (z.B. zur Praxisanleitung)
      • eine überdurchschnittliche Bezahlung inkl. Zuschüsse
      • Zusatzleistungen und Vergünstigungen wie Unterstützung bei der Wohnungssuche, Personalrabatte für Kantine, Apotheke, usw.
      • eine umfassende Einführungsveranstaltung mit persönlichem Ansprechpartner
      • die Möglichkeit zu hospitieren: Testen Sie uns!

      Ihre zukünftigen Aufgaben:

      • die Durchführung automatisierter und manueller Diagnostik
      • das aktive Mitwirken bei der Umsetzung des Qualitätsmanagements
      • durch eigene Ideen Prozesse und Verfahren zu optimieren

      Das sollten Sie mitbringen:

      • eine abgeschlossene Berufsausbildung als BTA, Biologielaborant oder eine vergleichbare Qualifikation
      • möglicherweise Erfahrungen mit unterschiedlichen Analysesystemen der Klinischen Chemie, der Hämatologie und Hämostaseologie
      • Qualitätsbewusstsein, Freude an einer verantwortungsvollen Tätigkeit
      • Freude am Lösen komplexer Fragestellungen
      • die Bereitschaft auch in Schichten zu arbeiten
      • Neugier auf Neues: Den Wunsch, die eigenen Kompetenzen zu erweitern – wir unterstützen Sie dabei

      So kommen wir ins Gespräch:

      Rufen Sie uns an, Telefon: (0 33 81) 41 24 05

      Online-Bewerbung unter: bewerbung@gzb-brandenburg.de

      Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Kleps-Urban

      Wir freuen uns auf Sie!


      Jetzt bewerben » Wir freuen uns auf Sie!


      Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH
      Johann-Carl-Sybel-Straße 1
      14776 Brandenburg an der Havel

      Laborleiter (m/w/d)

      Wir suchen für die das Institut für Pathologie ab sofort eine/n

      Laborleiter (m/w/d) unbefristet, in Vollzeit

      mehr »
      « schließen

      Im von der GZB betriebenen Institut für Pathologie werden sämtliche morphologische Untersuchungen für das Universitätsklinikum Brandenburg und seine angegliederten Einrichtungen sowie für zahlreiche Kliniken und Arztpraxen in der Region durchgeführt. Darüber hinaus ist es wichtiger Partner bei Forschung, Lehre und methodisch-technischer Innovation. Hier arbeiten Menschen in dem Bewusstsein, das durch sorgfältige Diagnostik die Gesundheit unserer Patienten geschützt und wiederhergestellt werden kann. Daraus ist ein Team entstanden, das sich – neben seiner besonderen fachlichen Kompetenz – durch einen ganz besonderen Team-Spirit auszeichnet. Wir sind offen für Neues und wollen Sie kennenlernen.

      Unser Institut für Pathologie steht für umfangreiche und spezialisierte Diagnostik in den Bereichen Histologie, Zytologie, Immunhistochemie und Molekulargenetik.

      Das bieten wir Ihnen:

      • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmodernen und innovativen Umfeld mit Führungsverantwortung
      • ein aufgeschlossenes, sympathisches Team, das sich freut, Sie kennenzulernen
      • eine intensive Einarbeitung
      • Krankenhausuniversitäre Anbindung durch die Muttergesellschaft Städtisches Klinikum Brandenburg
      • verschiedene Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
      • eine überdurchschnittliche Bezahlung inkl. Zuschüsse und 30 Tage Urlaub
      • Zusatzleistungen und Vergünstigungen wie Unterstützung bei der Wohnungssuche, Personalrabatte für Kantine, Apotheke, usw.
      • eine umfassende Einführungsveranstaltung mit persönlichem Ansprechpartner
      • die Möglichkeit zu hospitieren: Stellen Sie uns auf die Probe!

      Ihre zukünftigen Aufgaben:

      • fachliche Führung und Weiterentwicklung der Kernbereiche Histologie, Zytologie, Immunhistochemie und Molekulargenetik
      • Implementierung von Analyseverfahren und Optimierung der Laborprozesse unter wirtschaftlichen und versorgungtechnischen Aspekten
      • Verantwortung der Prozesse zur Sicherstellung des Qualitätsmanagementkonzeptes eines nach ISO 9001:2015 zertifizierten Institutes
      • Förderung der Kollaboration zwischen der Pathologie und der unternehmensinternen Labormedizin
      • Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams und bei der Etablierung eines neues Laborinformationssystems

      Das sollten Sie mitbringen:

      • ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium der Biologie, Chemie, Molekularbiologie oder eine vergleichbare Qualifikation
      • mehrjährige Berufs- und Labororganisationserfahrung in einem medizinischen Labor, Führungserfahrung wäre wünschenswert
      • Erfahrung im Umgang mit laborspezifischen Geräten
      • Ausgeprägte Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
      • Qualitätsbewusstsein, Freude an einer verantwortungsvollen Tätigkeit
      • Neugier auf Neues: Den Wunsch, die eigenen Kompetenzen zu erweitern – wir unterstützen Sie dabei!

      So kommen wir ins Gespräch:

      Rufen Sie uns an, Telefon: (0 33 81) 41 25 00

      Online-Bewerbung unter: guenther@klinikum-brandenburg.de

      Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Günther

      Wir freuen uns auf Sie!


      Jetzt bewerben » Wir freuen uns auf Sie!


      Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH
      Johann-Carl-Sybel-Straße 1
      14776 Brandenburg an der Havel

      Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Team Probenmanagement, unbefristet, Vollzeit

      Wir suchen für das Zentrallabor ab sofort eine/n

      Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Team Probenmanagement, unbefristet, Vollzeit

      mehr »
      « schließen

      „Herz trifft auf Hightech…“

      Das von der GZB betriebene Zentrallabor ist die bedeutendste Institution ihrer Art für die Region Brandenburg. Hier werden sämtliche labormedizinischen Untersuchungen für das Universitätsklinikum und seine angegliederten Einrichtungen durchgeführt. Darüber hinaus ist es wichtiger Partner bei Forschung, Lehre und methodisch-technischer Innovation. Hier arbeiten Menschen in dem Bewusstsein, das es immer um die Gesundheit anderer Menschen geht. Daraus ist ein Team entstanden, das – neben seiner besonderen fachlichen Kompetenz – ein ganz besonderer Team-Spirit auszeichnet. Wir sind offen für Neues und wollen Sie kennenlernen.  

      Das bieten wir Ihnen:

      • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmodernen und innovativen Umfeld
      • ein aufgeschlossenes, sympathisches Team, das sich freut, Sie kennenzulernen
      • eine intensive Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter
      • verschiedene Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
      • flexible, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Arbeitszeiten zwischen 8.00 Uhr und 20.00 Uhr
      • eine überdurchschnittliche Bezahlung
      • Zusatzleistungen und Vergünstigungen wie Unterstützung bei der Wohnungssuche, Personalrabatte für Kantine, Apotheke, usw.
      • eine umfassende Einführungsveranstaltung mit persönlichem Ansprechpartner
      • die Möglichkeit zu hospitieren: Testen Sie uns!

      Zu Ihren Aufgaben gehört:

      • Annahme von eingehenden Proben
      • Proben- und Auftragserfassung in unserem Labor-Informations-Management-System
      • Verteilung von Proben an unterschiedliche Laborabteilungen
      • Durchführung von der Probenverteilung und –archivierung, manuell und automatisiert
      • Sicherstellung des Probenfremdversands
      • Blutentnahme am Patienten

      Das sollten Sie mitbringen:

      • eine Ausbildung als MFA, examinierter Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d) oder eine gleichwertige Qualifikation
      • Freundliches Auftreten, Teamfähigkeit und Flexibilität
      • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
      • Freude am Umgang mit Menschen

      So kommen wir ins Gespräch:

      Rufen Sie uns an, Telefon (03381/412405) oder schreiben Sie uns: k.klepsurban@labor-brandenburg.de Ihre Ansprechpartnerin ist Frau K. Kleps-Urban als leitende MTLA des Instituts für Laboratoriumsmedizin Ihre Bewerbung inkl. den gewünschten Beginn Ihrer Tätigkeit senden Sie einfach per E-Mail an bewerbung@gzb-hauptbahnhof.de Sie können sich auch online bewerben unter: karriere.klinikum-brandenburg.de Wir freuen uns auf Sie!


      Jetzt bewerben » Wir freuen uns auf Sie!


      Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH
      Johann-Carl-Sybel-Straße 1
      14776 Brandenburg an der Havel

      MTLA

      Wir suchen für das Zentrallabor ab sofort eine/n

      Medizinisch-Technische/n-Laborassistent/in (MTLA) (m/w/d) unbefristet, in Teil- oder Vollzeit

      mehr »
      « schließen

       „Manchmal sind wir es, die Leben retten…“

      Das von der GZB betriebene Zentrallabor ist die bedeutendste Institution ihrer Art für die Region Brandenburg. Hier werden sämtliche labormedizinischen Untersuchungen für das Universitätsklinikum und seine angegliederten Einrichtungen durchgeführt. Darüber hinaus ist es wichtiger Partner bei Forschung, Lehre und methodisch-technischer Innovation. Hier arbeiten Menschen in dem Bewusstsein, das es immer um die Gesundheit anderer Menschen geht. Daraus ist ein Team entstanden, das – neben seiner besonderen fachlichen Kompetenz – ein ganz besonderer Team-Spirit auszeichnet. Wir sind offen für Neues und wollen Sie kennenlernen.

      Unserer Institut für Laboratoriumsmedizin steht für umfangreiche und spezialisierte Diagnostik in den Bereichen Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Immunologie, Blutgruppenserologie, Mikrobiologie und Molekulare Diagnostik.

      Das bieten wir Ihnen:

      • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmodernen und innovativen Umfeld 
      • ein aufgeschlossenes, sympathisches Team, das sich freut, Sie kennenzulernen 
      • eine intensive Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter 
      • verschiedene Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung (z.B. zur Praxisanleitung) 
      • flexible, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Dienstleistungen (inkl. Nebenjob-Option) 
      • eine überdurchschnittliche Bezahlung inkl. Zuschüsse 
      • Zusatzleistungen und Vergünstigungen wie Unterstützung bei der Wohnungssuche, Personalrabatte für Kantine, Apotheke, usw.
      • eine umfassende Einführungsveranstaltung mit persönlichem Ansprechpartner 
      • die Möglichkeit zu hospitieren: Testen Sie uns!

       Zu Ihren Aufgaben gehört:

      • die eigenverantwortliche Durchführung automatisierter und manueller Diagnostik 
      • die Validierung von Analysedaten 
      • das aktive Mitwirken bei der Umsetzung des Qualitätsmanagements
      • durch eigene Ideen Prozesse und Verfahren zu optimieren

      Das sollten Sie mitbringen:

      • eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinisch-technischen Laborassistenten (MTLA), MTA, BTA oder eine vergleichbare Qualifikation 
      • möglicherweise Erfahrungen mit unterschiedlichen Analysesystemen der Klinischen Chemie, der Hämatologie und Hämostaseologie 
      • Qualitätsbewusstsein, Freude an einer verantwortungsvollen Tätigkeit 
      • die Bereitschaft zur Teilnahme am 24/7-Schichtdienst 
      • Neugier auf Neues: Den Wunsch, die eigenen Kompetenzen zu erweitern – wir unterstützen Sie dabei

      So kommen wir ins Gespräch:

      Rufen Sie uns an, Telefon (03381/412405) oder schreiben Sie uns: k.klepsurban@labor-brandenburg.de Ihre Ansprechpartnerin ist Frau K. Kleps-Urban als leitende MTLA des Instituts für Laboratoriumsmedizin

      Ihre Bewerbung inkl. den gewünschten Beginn Ihrer Tätigkeit senden Sie einfach per E-Mail an bewerbung@gzb-hauptbahnhof.de Sie können sich auch online bewerben unter: karriere.klinikum-brandenburg.de

      Wir freuen uns auf Sie!


      Jetzt bewerben » Wir freuen uns auf Sie!


      Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH
      Johann-Carl-Sybel-Straße 1
      14776 Brandenburg an der Havel

      Facharzt/-ärztin für Allgemeinmedizin / Innere Medizin (m/w/d)

      Wir suchen zur Nachbesetzung einer allgemeinmedizinischen Praxis in Premnitz eine/n:

      Facharzt/-ärztin für Allgemeinmedizin / Innere Medizin (m/w/d)

      mehr »
      « schließen

      Das bieten wir Ihnen:

      • Ein Anstellungsverhältnis mit dem Gesundheitszentrum Brandenburg – eine spätere Praxisübernahme in Selbstständigkeit ist möglich
      • ein ebenso aufgeschlossenes wie eingespieltes Team
      • die Möglichkeit selbstständig ärztliches und nichtärztliches Personal auszubilden
      • eine moderne Praxisausstattung und ein modernes Praxisverwaltungssystem
      • ein interdisziplinäres MVZ-Netzwerk mit über 40 Fachärzten
      • geregelte Arbeitszeiten, inkl. flexible Arbeitszeitmodelle wie Job-Sharing usw.
      • weitreichende Entlastung bei administrativen Aufgaben
      • das Heranführen/Einarbeiten in die Prozesse der ambulanten Versorgung – je nach Erfahrungsstand
      • ein attraktives, individuell verhandelbares Grundgehalt mit zusätzlicher leistungsbezogener Vergütung
      • einen von Ihnen wählbarer Dienstbeginn im Jahr 2022

      Die Praxis befindet sich in einem Ärztehaus zusammen mit anderen niedergelassenen und angestellten Ärzten sowie weiteren medizinischen Dienstleistern.

      Das sollten Sie mitbringen:

      • Facharztstatus (Allgemeinmedizin / Innere Medizin)
      • eine qualitäts- und patientenorientierte Arbeitsweise
      • Erfahrung in der ambulanten Versorgung ist wünschenswert, aber nicht Bedingung.

      So kommen wir ins Gespräch:

      Rufen Sie uns an, Sie erreichen das Sekretariat von Frau Dr. med. Milena Schaeffer-Kurepkat, der ärztlichen Direktorin des GZB, unter der Telefonnummer: (0 33 81) 214 71 14

      oder schreiben Sie uns: bewerbung@gzb-brandenburg.de

      Online-Bewerbung unter: gzb-brandenburg.de/karriere/bewerbung

      Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

      Wir freuen uns auf Sie!


      Jetzt bewerben » Wir freuen uns auf Sie!


      Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH
      Johann-Carl-Sybel-Straße 1
      14776 Brandenburg an der Havel

      Ein besonderere Aufgabe für besondere Menschen.

      Anderen Menschen etwas geben. Einfühlungsvermögen. Tatkraft. Wissen, dass man etwas Sinnvolles getan hat. Es gibt nicht viele Berufe, in denen ganz einfach Menschen für Menschen arbeiten.

      Work-Live-Balance.

      Egal, welches Leben Du lebst: Lass uns schauen, wie wir Deinen Vorstellungen möglichst nahe kommen. Modelle gibt es viele: Vollzeit, Teilzeit, Gleitzeit. Und viele von uns sind auch noch Mütter und Väter, die Unterstützung brauchen, wenn im Lebensalltag, im Großen und im Kleinen, das Unvorhersehbare eintritt. Das kriegen wir hin.

      Ein Team, das weiß, dass es nur als Team funktioniert.

      Sie können sich darauf verlassen, dass Sie sich auf Ihre Kollegen verlassen können. Anders geht es nicht. Das schafft einen ganz besonderen Teamgeist. Und den spürt man bei uns. Das gibt Power. Jeden Tag.

      Sicher ist sicher. Sicherlich ein gutes Gefühl.

      Vieles ändert sich. Manches bleibt: Menschen werden immer die professionelle Unterstützung anderer brauchen. Und: der Gesundheitsmarkt wächst. Ein gutes Gefühl, Tel einer Zukunftsbranche zu sein. Mit aller Dynamik, die damit verbunden ist. Bedeutet: Die Möglichkeiten sich zu verändern, ohne den Arbeitgeber wechseln zu müssen sind vielfältig. Das schafft Sicherheit und neue Perspektiven. Wer weiß schon, was ich morgen will? Herzlich willkommen beim GZB!

      Werden Sie Teil des GZB-Teams und bewerben Sie sich auf eine der freien Stellen –> alle aktuellen Stellenanzeigen